Seminar: Die Zahlungsunfähigkeit des Miteigentümers - Zahlungsausfälle, Forderungsmanagement bis hin zur Zwangsversteigerung

Veranstalter:
Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V. (DDIV)
Referent:
Wolfgang Schneider
Ort:
H+ Hotel Bad Soden
Königsteiner Str. 88
65812 Bad Soden
Datum:
28.08.2018
Beginn:
10:00 Uhr
Ende:
17:00 Uhr
  1. Vorgerichtliche Maßnahmen
  2. Gerichtliche Titulierung
    2.1.   Art der Titulierung
    2.2.   Kosten der Titulierung
  3. Mobiliarzwangsvollstreckung
    3.1.   Möglichkeiten
    3.2.   Allgemeine und besondere Voraussetzungen
    3.3.   Zweckmäßigkeitsüberlegungen
  4. Immobiliarzwangsvollstreckung
    4.1.   Möglichkeiten
    4.1.1. Zwangssicherungshypothek
    4.1.2. Zwangsverwaltung
    4.1.3. Zwangsversteigerung
    4.2.    Allgemeine und besondere Voraussetzungen
    4.3.    Abgrenzung gegenüber anderen Versteigerungsarten
    4.4     Zweckmäßigkeitsüberlegungen
    4.5.    Verfahrensabläufe
    4.6.    Besonderheiten (u.a. Anmeldung, Ablösung, Verwalterzustimmung pp.)
    4.7.    Kosten
  5. Insolvenzrechtliche Einflüsse